Vorfreude Sprechstunde – Hebammensprechstunde

In unserer Vorfreude Sprechstunde haben Sie die Möglichkeit all Ihre Fragen zu Ihrer Schwangerschaft mit uns zu besprechen.

Wir nehmen Sie an die Hand – egal ob ganz frisch schwanger oder in einer größeren Schwangerschaftswoche. Eine Schwangerschaft ist etwas Großartiges. Unser Hebammenteam  klärt über Ihren Anspruch der Hebammenbetreuung auf, hilft bei der Suche nach einer Nachsorge Hebamme, usw…

Wir sind so ausgebildet, dass wir alle gängigen Hilfsmöglichkeiten abdecken können.

z.B. Akupunktur, Taping, Lasern, Naturheilkunde, Aromatherapie, homöopathische Begleitung. Wenn Sie Hilfe benötigen, weil Sie Beschwerden haben ( z.B. Wassereinlagerungen, Ischiasbeschwerden, Übelkeit, Sorgen und Ängste, Karpaltunnensyndrom)  – sind wir für Sie da!

Sie haben sich die Kreisklinik als Geburtsort für Ihr Baby ausgewählt? Dann lernen Sie in dieser Sprechstunde so viele Hebammen von uns kennen, wie es möglich ist, damit Sie bei der Geburt Ihres Kindes kein fremdes Gesicht vor sich haben. Wir Freuen uns auf Sie!

Wochenbett und Stillambulanz

Endlich ist es so weit. Ihr Baby ist geboren und Sie  können  zusammen nach Hause gehen!

Am schönsten ist es, wenn die ersten Wochen von Ihrer Hebamme, im Rahmen der häuslichen Nachsorgen begleitet werden.

Doch leider finden nicht mehr alle Eltern eine Nachsorgehebamme.

Gerade in der Ferienzeit ist es äußerst schwierig, und so gestaltet sich die Suche nach der

„Hebamme für  danach“ als  nicht-enden-wollender-Absage-Marathon  bei etlichen Kolleginnen.

Wir bieten eine Wochenbettambulanz an. Für alle Frauen, unabhängig ihres Geburtsorts und evtl. vorangegangener Hausbesuche.

Bei uns finden Sie  Unterstützung und Hilfe bei Fragen zur Versorgung des Kindes, seiner Bedürfnisse,  dem Stillen und der Rückbildung der Mutter.

Auch der Babyblues, Ängste und Sorgen werden thematisiert. Natürlich integrieren wir auch den Partner mit seinen Fragen zur erlebten Geburt, den Unsicherheiten im Umgang mit dem Kind und dem neuen Status der Beziehung- jetzt sind Sie nicht nur ein Paar, jetzt sind Sie   Eltern.

Unsere Leistungen werden von der gesetzlichen Krankenkassen übernommen, Privatversicherte erhalten eine Rechnung.

Zu den Terminen sollten Sie Folgendes mitbringen:

  • eine Wickelunterlage bzw. Handtuch und Wickelutensilien für Ihr Baby
  •  ein großes Handtuch
  •  Mutterpass und Untersuchungsheft des Kindes
  •  Ihre Krankenkassenkarte

Bitte laden Sie sich den Patientenbogen herunter und füllen Sie ihn aus.

Den Patientenbogen bitte zu Ihrer ersten Behandlung mitbringen.

Vielen Dank, Ihre Donauhebammen

Akupunktur Sprechstunde

Die Akupunktur als ganzheitliche Therapieform der traditionellen  chinesischen Medizin (TCM) ist ein ideales Mittel um Beschwerden zu regulieren oder sich optimal auf die Geburt vorbereiten.

Bei Beschwerden werden die Kosten von den Krankenkassen übernommen.

Einsatzgebiete:

  • Übelkeit
  • Müdigkeit in der Frühschwangerschaft
  • Wassereinlagerungen
  • Ischialgien & Rückenschmerzen
  • Karpaltunnelsyndrom
  • Sodbrennen
  • Sorgen & Ängste vor der bevorstehenden Geburt
  • Vorbereitung des unteren Uterinsegment

Akupunktur zur Geburtsvorbereitung

 Mit dieser Akupunktur soll eine Reifung des Gebärmutterhalses erreicht werden. Während der Eröffnungsphase der Geburt kann sich der Muttermund dann leichter öffnen. Die Geburtsdauer wird somit verkürzt.

Die Behandlung beginnt in der 36. SSW  und wird 1 mal wöchentlich durchgeführt bis zur Entbindung. Die Kosten werden nicht von den Krankenkassen übernommen.

Info:

Akupunktur bei Beschwerden wird von der Krankenkasse übernommen. Eigenanteil Akupunktur zur Geburtsvorbereitung 10.- Euro pro Sitzung.

Dauer: 20 Min.

Geburtsvorbereitung

In unseren Geburtsvorbereitungskursen geben wir Ihnen Raum für Gespräche und Informationen rund um Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillzeit und stärken Ihr Selbstvertrauen in die Geburt.

Durch das Erlernen gezielter Körperübungen, bewusster Atmung und verschiedener Gebärhaltungen werden Sie optimal auf eine selbstbestimmte Geburt vorbereitet.

Der Kurs ist sowohl für Mamas die ihr erstes Kind erwarten ebenso für Mehrgebärende.

Themen sind unter anderem:

  • Körperliche Veränderungen in der Schwangerschaft
  • Geburtsvorbereitende Maßnahmen
  • Erklärung der einzelnen Geburtsphasen sowie den Geburtsbeginn mit Latenzphase
  • Vorstellung der verschiedenen Geburtspositionen (Wassergeburt, Hocker, Vierfüßler, …)
  • Atemtechnik und Entspannungsmöglichkeiten
  • Schmerzlinderung unter der Geburt (Naturheilkunde, Akupunktur, PDA, Medikamente)
  • Kaiserschnitt
  • Stillen und Wochenbett – erste Zeit mit dem Baby
  • Säuglingspflege
  • Klinikkoffer
  • Unterstützung durch den Partner, …

Der Kurs wird von den Krankenkassen übernommen.

Die Partnergebühr beträgt 65.- (wird von einigen Krankenkassen komplett übernommen). Die Gebühr muss bezahlt werden, Sie bekommen einen Beleg zur Einreichung bei Ihrer Krankenkasse. (Die Gebühr muss nur für den Partner bezahlt werden)

Wichtig: Bei der Buchung ist zu beachten, bitte buchen Sie für sich einen Platz. (12 Plätze sind für die Mutter ausgewiesen), wenn Sie Ihren Partner mitbringen wollen, muss uns das gesondert gemeldet werden. Den Partner nicht in die Buchung eintragen.

Momentan findet unser Geburtsvorbereitungskurs online als Partner- Crashkurs am Wochenende statt.

Freitags:  18.00 – 20.30 Uhr

Samstag: 10.00 – 12.30 Uhr

16.00 – 18.30 Uhr

Sonntag:  10.00 – 12.30 Uhr

Bitte laden Sie sich das Anmeldeformular herunter und füllen Sie es aus.

Vielen Dank, Ihre Donauhebammen

Individuelle Kreißsaalführung

Wir möchten Ihnen auch während der Corona Pandemie die Möglichkeit geben, unsere Geburtshilfliche Abteilung und unser Konzept vorzustellen. Deshalb  bieten wir Ihnen Ihre ganz private  Kreißsaalführung durch unsere Räumlichkeiten an.

Sie werden zusammen mit Ihrem Partner unter Einhaltung aller Sicherheits- und Hygienestandards durch unsere geburtshilfliche Abteilung geführt. Im Rahmen der Führung können Sie in entspannter und persönlicher Atmosphäre den Kreißsaal besichtigen, sich über die Abläufe informieren und Fragen rund um die Geburt stellen.

Buchen sie hier Ihren Wunschtermin für Ihre Führung.

Falls an Ihrem Termin sich gerade viele Babys auf dem Weg machen – würden wir Sie selbstverständlich anrufen, damit Sie einen neuen Termin ausmachen können.